Schulterzentrum München im Marianowicz Zentrum für Diagnose und Therapie

Über die Praxis

Modernste OP-Techniken und jahrelange Operationserfahrung im Bereich der Schulterprothetik und der Schulterarthroskopie gewährleisten ein hohes Maß an Erfolgsaussicht. Eine eingespielte Physiotherapie sowie spezielle individuell abgestimmte Nachbehandlungspläne sichern das Operationsergebnis.

Die zahlreichen wissenschaftlichen Arbeiten zeugen von unserer Forschungsaktivität und mit der inzwischen 5. Auflage des Lehrbuchs „Schulterchirurgie“ von Prof. Dr. med. Peter Habermeyer steht den Fachkollegen das deutschsprachige Standardwerk auf dem Gebiet der Schulterchirurgie zur Verfügung. Diese große klinische Erfahrung und die laufende wissenschaftliche Weiterentwicklung durch regelmäßige Kongressaktivität kommen unseren Patienten in der klinischen Tätigkeit Tag für Tag zugute.

Auch im Bereich von Sportverletzungen der Schulter können wir höchste Kompetenz aufweisen. Namhafte nationale und internationale Spitzensportler wie G. Ivanisevic, die Brüder Klitschko, R. Weidenfeller oder R. Völler haben sich erfolgreich von Prof. Habermeyer operieren lassen.

Prof. Habermeyer ist weiterhin Hauptoperateur und Kooperationsarzt der ATOS Klinik München und betreut dort seine Patienten.

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Welche Erweiterungen möchten Sie zulassen?