Dr. med. Manfred Strässle

Dr. med. Manfred Strässle

Facharzt für Allgemeinmedizin, Check-up, Prävention, Vorsorge

„Ich möchte den Menschen Mut machen, frühzeitig zur Vorsorge zu gehen – und nicht erst, wenn der Leidensdruck steigt. Diese Untersuchungen sind sinnvoll, schmerzfrei und einfach durchzuführen und können langwierige Behandlungen abwenden.“

Werdegang

Dr. med. Manfred Strässle ist Allgemeinmediziner und Pionier der Gesundheitsvorsorge. In über zehnjähriger Arbeit hat er ein umfangreiches und für jeden Patienten maßgeschneidertes Vorsorgeprogramm entwickelt.

Nach dem Studium der Medizin in Regensburg und an der TU München (ärztliche Prüfung, Approbation, Promotion) arbeitete Dr. Strässle als Assistenzarzt im Klinikum Rechts der Isar der TU München in den Fachbereichen Chirurgie, Urologie und Innere Medizin.

Nach der Facharztprüfung hatte er zwölf Jahre eine Praxis in München und arbeitete zwei Jahre lang als Arzt in Spanien. Nebenberuflich war er viele Jahre lang als Rettungsflugarzt beim ADAC (Rückholtransport) national und international tätig.

Von 2002 bis 2014 war Dr. Strässle Chefarzt der Inneren Medizin in der Diagnoseklinik München (jetzt Diagnostik-München) mit Schwerpunkt Früherkennung (Check-Up), Vorsorge, Prävention. 

Seit 2014 unterhält er das Internistische Check-up Center im Marianowicz Zentrum für Diagnose & Therapie.

Dr. Strässles Schwerpunkte:

  • Risikoabklärung Herz-Kreislauferkrankungen
  • Früherkennung Krebserkrankungen
  • Thromboserisiko
  • Stoffwechselerkrankungen
  • EKG, Lungenfunktionsprüfung, Ultraschall Halsschlagadern, Schilddrüse, Bauchorgane
  • Venen- und Arterienuntersuchung
  • Empfehlungen für weiterführende Untersuchungen

Ihr Kontakt zur Check-Up Praxis

im Marianowicz Zentrum für Diagnose & Therapie

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Welche Erweiterungen möchten Sie zulassen?