Prof. Dr. med. Peter  Habermeyer

Prof. Dr. med. 
Peter Habermeyer

Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie & Unfallchirurgie und Sportmedizin

„Bei mehr als 30.000 Schulterpatienten verfüge ich über eine breite Erfahrung in der Diagnostik und operativen Therapie von Verletzungen und Erkrankungen der Schulter.“

Prof. Dr. med. Peter Habermeyer
Prof. Dr. med. Habermeyer
Prof. Dr. med. Peter Habermeyer

Werdegang

  • Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Ludwig Maximilians Universität München
  • Professur Ludwig Maximilians Universität München 1996
  • Gründungsmitglied der Europäischen Gesellschaft für Schulter- und Ellbogenchirugie (SECEC)
  • Gründungsmitglied der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellbogenchirugie (DVSE)
  • Kongresspräsident der DVSE 1997
  • Kongresspräsident der SECEC 2003
  • Präsident der SECEC 2006 – 2007
  • Ehrenmitglied der Arthroscopy Association of North America (AANA)
  • Ehrenmitglied der Deutschen Vereinigung für Orthopädie und Sporttraumatologie (DVOST)
  • Ehrenmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirugie
  • Hauptbeteiligter der ATOS Klinik Heidelberg 2000
  • Gründer ATOS Klinik München 2008
  • Gründer "Deutsches Schulterzentrum" München 2012
  • Gründer Schulterzentrum Prof. Habermeyer 2020

Prof. Dr. med. Peter Habermeyer Schwerpunkte

  • Schulterprothetik
  • Wechsel von Schulterprothesen
  • Schulterarthrodese
  • Rotatorenmannschetten Rekonstruktion (arthroskopisch)
  • Sehnenersatz bei erneuter Manschettenruptur
  • Operationen von Oberarmkopf-, Schulterblatt- und Schlüsselbein- Frakturen
  • Arthroskopische Stabilisierung bei Schulterluxation
  • Offene Rekonstruktion bei Schulterluxation n.Latarjet

Ihr Kontakt zum
 Schulterzentrum München

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Welche Erweiterungen möchten Sie zulassen?