DeutschEnglishПо-русски

Kardiologie - Diagnose und Therapie auf höchstem Niveau

Herzlich willkommen im Zentrum für Kardiologie, Innere Medizin, Prävention, Sportmedizin und Rehabilitation im Marianowicz Zentrum für Diagnose & Therapie in München. Wir bieten umfassende kardiologische, internistische und sportmedizinische Untersuchungen und betreuen Patienten und Sportler jeder Altersgruppe – von Herz- bis Krebspatient, von normal- bis übergewichtig, von Freizeit- bis Leistungssportler, von Vorsorge bis Nachbehandlung. Ihr Wohlbefinden ist unser zentrales Anliegen, denn wir wollen, dass Sie gesund und leistungsfähig bis ins hohe Alter bleiben. Unser Spektrum umfasst u.a.:

  • Herzinfarkt-, Schlaganfall- und Krebs-Vorsorge
  • Eingehende präventive Check-up-Untersuchungen
  • Kardiologische und internistische Betreuung
  • Sportmedizin / Sportkardiologie
  • Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung
  • Prävention des plötzlichen Herztodes beim Sport
  • Kardiologische Rehabilitation
  • Ernährungsberatung

Ihr betreuender Arzt, Priv.-Doz. Dr. med. Axel Preßler, verfügt nach langjähriger universitärer klinischer und wissenschaftlicher Tätigkeit über umfangreiche Erfahrungen in den genannten Gebieten. Durch seine gleichermaßen breite wie spezialisierte medizinische Ausbildung blickt er über den "Tellerrand" hinaus und bezieht Ihr Gesamtbild in die diagnostischen und therapeutischen Entscheidungen ein. Er ist zudem Mitglied in nationalen und internationalen kardiologischen und sportmedizinischen Arbeitsgruppen und ist u.a. an der Erstellung von internationalen Behandlungsrichtlinien aktiv beteiligt.

Bleiben Sie gesund – das ist unser Hauptanliegen!

Herz-Kreislauf- und Tumorerkrankungen gehören immer noch zu den häufigsten Todesursachen weltweit. Doch das muss nicht so bleiben. Durch recht­zeitige Vorsorgeuntersuchungen können wir einen Großteil dieser Todesfälle verhindern oder rechtzei­tig die Weichen für erfolgreiche Therapieverfahren stellen. Auch wenn bereits Erkrankungen bestehen, sind regelmäßige Untersuchungen unerlässlich, um Veränderungen zu erkennen und adäquat be­han­deln zu können. Im Marianowicz-Zentrum führen wir umfangreiche Untersuchungen und Tests durch, die wir präzise auswerten und zu einem Gesamtbild zusammenfassen. Wir decken Schwachstellen auf, bestimmen Ihre persönlichen Gesundheitsrisiken und bieten Ihnen individuell zu­ge­schnit­tene Therapie­angebote. Dabei steht das persönliche Gespräch mit Ihnen zunächst immer im Mittelpunkt, denn nur dadurch ist es möglich, Beschwerden korrekt ein­zu­ord­nen, die richtigen Untersuchungen einzuleiten und Ihrem persönlichen Risikoprofil adäquat begegnen zu können. Wir beziehen dazu ver­schie­dene Fachrichtungen ein, um die oft versteckten Auslöser Ihrer Beschwerden zu entdecken und wirkungsvolle Behandlungen einzuleiten.

Im Einzelnen bieten wir in den verschiedenen Bereichen:

Kardiologie

Wir diagnostizieren und behandeln jede Form von Herz- und Gefäßerkrankungen und verwenden dazu Geräte auf dem aktuellsten technischen Stand. Wir ermitteln Ihr persönliches Herzinfarkt- und Schlaganfall-Risiko und beraten Sie zu sowohl zu geeigneten Maßnahmen eines gesunden Lebensstils sowie, falls erforderlich, zu der richtigen Medikamententherapie. Bei bereits bestehenden, auch fortgeschrittenen Erkrankungen untersuchen und behandeln wir Sie unter Berücksichtigung aktuell gültiger medizinischer Leitlinien, ohne dabei aber ihre individuelle Situation aus dem Auge zu verlieren.

Im Einzelnen bieten wir: 

  • Ausführliche Erhebung Ihrer Krankheitssituation und körperliche Untersuchung
  • Umfassende Laboruntersuchungen inklusiver genetischer Tests (falls notwendig)
  • Ruhe-EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruck
  • Bestimmung versteckter Gefäßveränderungen, z.B. bei Bluthochdruck (Pulswellengeschwindigkeit, Gefäßsteifigkeit)
  • Belastungs-EKG, bei Bedarf mit zusätzlicher Sauerstoffmessung (Spiroergometrie)
  • Herz- und Gefäßultraschall (Echokardiographie, Carotissonographie, Beingefäße)
  • Stress-Echokardiographie (Ultraschall unter körperlicher Belastung)
  • Herz-Computertomografie zur Bestimmung des Kalkgehaltes Ihrer Herzkrankgefäße (Infarktvorsorge)
  • Herz-Magnetresonanztherapie (Kernspin) zur Erkennung von Herzmuskelerkrankungen oder Narbenbildungen

Innere Medizin und Prävention

Neben der Spezialisierung auf Herz- und Gefäßerkrankungen untersuchen und behandeln wir auch Erkrankungen aus der allgemeinen Inneren Medizin. Unser Schwerpunkt liegt hier auf der Früherkennung von Organveränderungen und -erkrankungen aller Art, um rechtzeitig notwendige Maßnahmen ein­leiten zu können. Unser exzellentes Netzwerk erlaubt uns, bei Erkrankungen aus anderen Bereichen der Inneren Medizin wie Gastroenterologie (Magen-Darm, Leber), Diabetologie (Zuckerkrankheit), Endokrinologie (Schilddrüse), Pneumologie (Lunge), Onkologie (Krebs), Nephrologie (Nieren), Rheu­ma­to­lo­gie (Rheuma), Urologie (Blase, Prostata), Radiologie (Computertomografie, Kernspin, Röntgen) und weiteren Fachrichtungen zeitgerecht spezialisierte ärzt­liche Kolleginnen und Kollegen einzubeziehen und gemeinsam die richtigen Therapiemaßnahmen durchzuführen.

Zusätzlich zu den bereits unter „Kardiologie“ genannten Verfahren bieten wir:

  • Umfassende Laboruntersuchungen inklusive Tumormarkern, Vitaminbestimmungen, Hormon- und Stressprofilen
  • Bestimmung der Körperkomposition (Body Mass Index, Fett, Muskulatur, Wasser)
  • Lungenfunktionstests
  • Ultraschall der Bauchorgane inklusive Bauchaorta und Nierengefäßen
  • Ultraschall der Schilddrüse
  • Erstellen von individuellen Risikoprofilen, Diagnose- und Behandlungsplänen
  • Beratung zu gesundem Lebensstil

Im Rahmen der Krebsvorsorge können neben den genannten Verfahren auch Magen- und Darmspiegelungen sowie umfangreiche Röntgentests angeboten werden.

Sportmedizin

Sie wollen sportlich aktiver werden, sind sich aber unsicher, wie Sie dies sinnvoll und gesund umsetzen sollen? Sie sind bereits gelegentlicher, regel­mäßi­ger oder auch ambitionierter Freizeitsportler und möchten den optimalen Nutzen aus gesundheitlichem und sportlichem Erfolg erzielen? Sie treiben um­fangreich Sport und möchten Ihr Risiko für einen plötzlichen Herztod kennen bzw. reduzieren? Oder leiden Sie bereits an einer Erkrankung und wissen nicht, ob und welcher Sport bei Ihnen erlaubt und sinnvoll ist? Dann sollten Sie sich einer sportmedizinischen Untersuchung und Trainingsberatung unter­ziehen. Wir untersuchen und beraten Sportler und Patienten jeder Altersgruppe sowie mit jeder Art von Erkrankung im Hinblick auf individuelle Belast­bar­keit, um die so wichtige regelmäßige körperliche Aktivität für Sie sicher und effektiv zu gestalten.

Dazu führen wir, neben den oben genannten Verfahren, u.a. durch:

  • Erhebung der individuellen Trainings- und Sportanamnese
  • Umfassende kardiologische Untersuchungen zur Erkennung potenzieller Risiken
  • Ermittlung der körperlichen Fitness mittels Spiroergometrie (Bestimmung der maximalen Sauerstoffaufnahme und weiterer trainingsrelevanter Werte)
  • Laktat-Leistungsdiagnostik auf normalen Ergometern, einem speziellen Sport-Fahrrad oder einem Laufband
  • Festlegung der aeroben und anaeroben Schwellen und Trainingszonen
  • Beratung zu effektiver Umsetzung sportlicher Aktivitäten in Gesundheits-, Freizeit- und Leistungssport

Rehabilitation

In der Nachbehandlung von Herz-, Gefäß- und weiteren Erkrankungen ist die Rehabilitation ein zentraler Baustein. Sie erleichtert den täglichen Umgang mit einer Krankheit, optimiert die Einstellung von Risikofaktoren, reduziert die Wahrscheinlichkeit für weitere Ereignisse und verbessert die körperliche Belastbarkeit, damit Sie Ihre Berufs- und Alltagsaktivitäten wieder möglichst uneingeschränkt aufnehmen können. Eine der wichtigsten Maßnahmen stellt dabei regelmäßiges körperliches Training dar, um Ihre Fitness und Lebensqualität erhöhen und bewahren zu können.

Hier bieten wir nach umfassender Untersuchung und Risikobeurteilung mittels der oben genannten Verfahren zusätzlich:

  • Ermittlung der optimalen Trainingsintensitäten für Ihre Krankheitssituation
  • Ambulante Rehabilitation mit Fokus auf überwachtes körperliches Training durch erfahrene Therapeuten
Priv.-Doz. Dr. med. Axel Preßler

PD Dr. med. Axel Preßler

Facharzt für Kardiologie und Facharzt für Innere Medizin

Präventive und rehabilitative Kardiologie, Sportmedizin

Mehr Informationen

Johanna Wirler

Johanna Wirler

B.A. Sport und Gesundheit, M.A. Sport und Ernährung, Ernährungsberaterin/DGE

Sportmedizin

Бесплатная электронная книга




Kardiologie mit Herz

Törringstraße 6

81675 München

Tel: +49 (0)89 122280 90

Fax: +49 (0)89 122280 999