Bewegung braucht der Mensch - Mehr Gesundheit für Knochen und Gelenke
Apothekenmagazin - 17. März 2017

Bewegung braucht der Mensch - Mehr Gesundheit für Knochen und Gelenke

Der menschliche Bewegungsapparat ist ein ausgeklügeltes Wunderwerk. Schwachstellen hat er dennoch. Verschleißerscheinungen kann er bis ins hohe Alter kompensieren, wenn seine Regenerationsfähigkeit unterstützt wird.

Das Skelett ist das Grundgerüst des Menschen. Aus durchschnittlich 206 Knochen setzt es sich zusammen. Es verleiht dem Körper Stabilität, bietet den Muskeln und Sehnen Ansatzpunkte zur Kraftentfaltung und schützt sensible Organe, wie z. B. Gehirn, Herz, Lunge oder Rückenmark, vor äußeren Einflüssen. Die einzelnen Knochen sind hart und stabil, aber dennoch ist das Gerüst nicht starr, denn Gelenke unterschiedlichster
Art ermöglichen differenzierte Bewegungen in alle Richtungen.
Dank dieser Verbindungen von mindestens zwei knöchernen Partnern
kann der Menschen gehen, tanzen, zugreifen und den Kopf drehen. Es ist das
geniale Zusammenspiel von Knochen, Knorpel, Gelenken, Muskeln, Bändern
und Sehnen, das diese Beweglichkeit möglich macht. 

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Welche Erweiterungen möchten Sie zulassen?