DeutschEnglishПо-русски

Kardiologie der Privatklinik Jägerwinkel in Bayern

Wir kümmern uns um Ihr Herz.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen und hier besonders der akute Herzinfarkt sind nach wie vor Todesursache Nr. 1. Allein in Deutschland erleiden etwa 400.000 Menschen jährlich einen Herzinfarkt. Lange bevor Sie Beschwerden haben, lagern sich oft über Jahre oder Jahrzehnte Fett, Binde­gewebe und Kalk in den Gefäßen ab, verengen sie und führen so zu einer immer schlechteren Versorgung des Herzens.

Vorgehensweise unserer Kardiologie bei Herzproblemen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Um diesen sogenannten Plaques so früh wie möglich auf die Spur zu kommen, führen wir in der Privatklinik Jägerwinkel neben einer Ultraschall­untersuchung des Herzens und einem Belastungs-EKG eine Computertomografie des Herzens durch. Diese Untersuchung ist die einzige Methode, mit der kleine, sehr frühe Schädigungen der Herzkranzgefäße diagnostiziert werden können. So stellen wir fest, ob bei Ihnen ein Herzinfarktrisiko vorliegt – und wenn ja, wie hoch dieses ganz individuell bei Ihnen ist.

Mittels modernster Diagnostik, umfangreichen Präventionsmaßnahmen und - im Falle einer bereits vorliegenden Erkrankung - kardiologischer Reha helfen wir unseren Patienten bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Lutz Herrmann

Lutz Herrmann

Ärztlicher Leiter Kardiologie und Ärztlicher Leiter Innere Medizin

Facharzt für Innere Medizin und Facharzt für Kardiologie

Invasive Kardiologie, Angiologie und kardiologische, angiologische Rehabilitation

Mehr Informationen

Indikationen

  • Krankheiten des Herzens und des Kreislaufes
  • Koronare Herzkrankheit ohne akuten Herzinfarkt
  • Kardiomyopathien
  • Maligne Bluthochdruckerkrankungen
  • Krankheiten der Gefäße (arteriell und venös)
  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit Fontaine IIa und IIb
  • Zustand nach:

    • akutem Herzinfarkt
    • koronarer Bypassoperation
    • aortalen operativen Eingriffen (z.B. bei Aortendissektion oder Aneurysmen)
    • Herzklappenoperation
    • sonstigen Herzoperationen (z. B. Aneurysmektomie, ICD- Implantationen, rhythmologische Behandlungen, z.B. Ablationsbehandlung)
    • Kunstherzimplantationen (z.B. Heart mate) und anderer Herzunterstützungssysteme
    • entzündlichen Herzerkrankungen
    • Lungenembolie
    • akutem thrombotischen Syndrom im Becken- und Beinvenenbereich mit ausgeprägten peripheren Ödemen
    • Operationen am venösen System


Бесплатная электронная книга

Получите бесплатную копию книги „Боли в спине и их лечение без операции“, заплатив твитом в Tweeter или поделившись ссылкой в Facebook.

Чтобы скачать PDF-версию, просто нажмите на кнопку „Поделиться“ ниже и следуйте инструкциям.

Pay with a tweet



Adresse

Der Jägerwinkel
Privatklinik GmbH

Jägerstraße 29

83707 Bad Wiessee

Tel: +49 (0)8022 819-0

Fax: +49 (0)8022 819-611