DeutschEnglishПо-русски

Fachbegriffe gut erklärt

Iliosakralgelenk
Definition:

Das Iliosakralgelenk (ISG) verbindet Becken und  Wirbelsäule miteinander und gehört zu den Plattengelenken. Durch eine relativ hohe statische Belastung kann es wie bei der Wirbelsäule auch zu Blockaden, also funktionellen Störungen des ISG kommen (ISG-Syndrom).

Zurück

Alle Einträge



Praxis Dr. Marianowicz

Törringstraße 6

81675 München-Bogenhausen

Tel: +49 (0)89 41 11 859-0

Fax: +49 (0)89 41 11 859-859